Alles ist plottbar

Gestern hatte ich einen sehr witzigen Crash-Kurs in Sachen Plotten. Die Kursteilnehmerinnen waren echt super drauf und wir hatten viel Spaß. Die beiden Damen sind nun echt angefixt und ich hoffe es wird jetzt fleißig geplottet und ausprobiert. Lerning by doing ist meiner Meinung nach sowieso die beste Variante. Das Schöne an meinen Kursen ist ja, dass man mich jeder Zeit nochmal kontaktieren darf und ganz viele Fragen stellen kann. Meine Kundinnen dürfen mich in dringenden Fällen sogar am Sonntag anrufen 😉

Gestern habe ich mir extra noch schnell ein neues T-Shirt geplottet mit der Aufschrift “Plottbar”. Ich finde das entspricht genau meiner Lebenseinstellung 🙂 Alles ist plottbar. Das Shirt ist grau meliert und der Schriftzug ist aus weißer Flexfolie. Schlicht aber aussagekräftig. Genau das Richtige für mich.

Shirt “Plottbar”

Und nun bereiten wir uns auf den Tanzauftritt der Kleinen vor. Sie muss noch ordentlich gestylt werden und heute Nachmittag besuchen mich dann zwei liebe Freundinnen und wir haben mal Zeit zum klönen. Heute Abend muss ich dann die Geburtstagsvorbereitungen für die Große vorantreiben. Am Mittwoch wird sie 10!! Wahnsinn!! Das Shirt ist schon fertig und ein paar Dekoteile auch, aber da muss noch mehr her. Eine Girlande, Streudeko, Geschenktüten, Bastelkram. Ohje. Die Zeit rennt. Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag mit viel Zeit zum Plotten, Nähen und Basteln.

Logorahmen

Der Rahmen mit deinem Logo

Zu einer perfekten Ladeneinrichtung gehört auch passende Deko. Perfekt als Deko eignen sich meine beleuchteten Rahmen mit Eurem Logo. Als Vorlage reicht meistens eine Bilddatei mit einer möglichst hohen Auflösung. Daraus erstelle ich eine plottfähige Datei und fertige damit dann den Rahmen an. Auf der Kassentheke oder im Schaufenster ist das garantiert der Hingucker. Die Beleuchtung des Rahmens ist warmweiß, so dass es auch noch sehr gemütlich aussieht. Für zwei Kundinnen durfte ich die Rahmen herstellen und auch hier im Netz zeigen.

Der erste Rahmen ging an Heike Meier vom Stoffquartier Herford. Seid ihr schon mal da gewesen? Wenn nicht, dann ist das der ultimative Geheimtipp, wenn ihr besonders schöne und hochwertige Stoffe haben wollt. Ihr bekommt dort Wollwalk, Jersey, Spitze, Baumwolle, Panels, Kurzwaren und vieles mehr. Und alles in einer top Qualität. Ein richtiges kleines Paradies erwartet Euch dort. Die Beratung ist natürlich top und Heike nimmt sich für jeden Kunden viel Zeit. Das Viertel, in dem der Stoffladen ist, ist auch einen Spaziergang wert. Also schaut dort einfach mal vorbei.

Logorahmen Stoffquartier Herford

Den zweiten Rahmen habe ich für Daniela Kleps Pfötchenbude gefertigt. Die Pfötchenbude ist ein ganz tolles Lädchen für alles, was man für den geliebten Vierbeiner braucht. Daniela ist auch in der Ausbildung zu Hundephysiotherapeutin, so dass ihr dort bald eine komplette rundum Versorgung bekommt. Meine Kinder stöbern gerne in der Pfötchenbude, weil sie sich so sehr einen Hund wünschen und wir nur noch den Herren des Hauses überzeugen müssen 🙂 Also wird schon mal geguckt, was man so alles braucht und Daniela berät die beiden immer so toll. Die Hundepfötchenbudenchefin Jessie ist immer mit dabei und passt auf, dass alles mit rechten Dingen zugeht 🙂 Jessie hat auf Facebook sogar eine eigene Seite. Dort berichtet Jessie aus Ihrem Leben als Oberhaupt der Familie und der Pfötchenbude. Mal lustig, mal informativ und auch zum Nachdenken.

Bleuchteter Rahmen für die Pfötchenbude in Enger
Beleuchteter Rahmen für die Pfötchenbude in Enger