Blusenshirt für mich

Ich bin so Happy, denn ich habe mir mal eine happyme Bluse von Finas Ideen genäht. Das erste Teil seit zig Jahren genäht und nur für mich. 😍😍😍 Die Shirtbluse ist wunderbar luftig leicht und absolut bürotauglich. Leger und trotzdem chic. Da werden auf jeden Fall weitere Varianten folgen. Das geniale an dem Schnittmuster ist, dass man es sowohl aus Webware als auch aus Jersey nähen kann. #nähenmachtglücklich #nähenistwiezaubernkönnen #nähenfürmich

Vatertagsshirts

Es ist ja eigentlich schon eine Weile her, aber ich komme irgendwie zu nichts. Nicht mal zum bloggen 😀 aber ich wollte Euch trotzdem noch die Shirts zeigen, die ich zum Vatertag für den Opa und den Bruder gemacht habe.

Beide haben sich sehr gefreut. Das Shirt vom Gatten habe ich noch nicht einmal fotografiert 😀 Das reiche ich noch nach. Wenn ich dran denke…

Shirts für coole Jungs

Mein Patenkind ist jetzt 5 und die Schule rückt immer näher und da trägt man nur noch coole Shirts. Bunny und Co. sind nicht mehr angesagt. Da ich als Mädchenmama eher Glitzer und Süss liefern muss, fällt es mir immer etwas schwer coole Jungsdesigns zu kreieren, aber ich glaube so langsam habe ich den Dreh raus. Die destroyed Schriften sehen nicht nur cool aus sondern haben noch den Vorteil, dass sie sehr flexibel sind und sich der Stoff dehnen lässt ohne das der Plott schaden nimmt. Das Shirt mit der Guitarre passt wie die Faust aufs Auge zu meinem kleinen Rockstar.

Das Muttertagsfreebie als Einkaufstasche

Ich achte immer mehr auf Nachhaltigkeit. Vor allem versuchen wir Plastik zu vermeiden wo es nur geht. Wir haben deshalb immer Mehrwegbeutel, am liebsten aus Stoff, dabei. Da ich auch gerne meiner Schwägerin etwas zum Muttertag schenke, da sie wirklich viel für uns tut, habe ich die neulich bei unserem Bastelladen erstandenen Leinentaschen mit dem Muttertagsfreebie versehen. Den unteren Spruch habe ich verändert, damit es auch zum Einkaufsbeutel passt. Der Beutel hat lange Henkel, damit man sich die Tasche bequem über die Schulter hängen kann. Die Tasche kam sehr gut an und ich überlege schon, mit was man die restlichen Beutel aufpimpen kann 🙂

Einkaufsbeutel mit dem Muttertagsfreebie.

LeaBella Plotter Freebie zum Muttertag

Der zweite Sonntag im Mai ist traditionell Muttertag. Ich dachte mir diesmal, dass ich auf keinen Fall wieder zum Team “Letzter Drücker” gehören will. Also habe ich mich hingesetzt und eine schöne Plotterdatei entworfen. Ich wollte diesmal etwas im Vintagelook und auf Deutsch, da meine Mama zum Beispiel kein Englisch kann. Ich habe mit der Datei ein Kissen beplottet, da meine Mutter schon genug Kosmetiktaschen, Einkaufstaschen etc. hat 🙂 Und da Mütter etwas besonderes sind und ich finde, dass selbstgemachte Sachen immer von Herzen kommen und nur ein winzigen Teil dessen wiedergeben können, was wir von unseren Müttern bekommen, schenke ich Euch diese Plotterdatei und hoffe, dass sie Euch gefällt. Und Ihr wisst ja, über ein Dankeschön freue ich mich immer 🙂

PlotterFreebie zum Muttertag

Und wundert Euch nicht, dass im Freebie ein anderer Satz steht, denn ich wollte, dass mein Geschenk wirklich ein Unikat ist. Wer ein wenig mit der Plottersoftware umgehen kann, darf den unteren Satz natürlich auch verändern.

PlotterFreebie Vorshaubild

Strassvorlage für Silhouette Plotter

Seit langer Zeit habe ich mir vorgenommen mal ein Strasshirt zu gestalten. Da ich im Moment eine echt groß Meersucht habe wollte ich unbedingt etwas maritimes machen und was liegt das näher als ein Anker? Klar ein Anker mit Moin. Moin geht an der Küste immer und Anker sowieso. Den Anker und das Moin habe ich mir zusammengebastelt und dann die Strassfunktion in der Silhouette Business dafür benutzt die Strassvorlage zu erstellen. Ich habe die ss16 Steine verwendet. Anschließend habe ich das Design gespiegelt geplottet, entgittert und auf eine große Pappe gepresst. Das Nachbarskind fand den Strass so faszinierend, das es regelrecht darum gebettelt hat die Steine in die Vertiefungen zu legen. Passend kam dann die Übertragungsfolie für Strass an und los ging es. Es ist wirklich nicht ganz einfach die Steine unfallfrei auf das Shirt zu bekommen, aber am Ende hat es dann doch geklappt. Die nächsten Strassvorlagen werden definitiv kleiner. Dann ist das auch einfacher. Aber ich muss schon sagen, dass es richtig toll aussieht, wenn es so glitzert und funkelt. Und da ich nichts weg schmeißen kann, habe ich die Flockpunkte aus der Vorlage ebenfalls auf ein Shirt gebügelt. Das sieht ebenfalls sehr chic aus.

Strasstein Shirt
“Resteverwertung” der Flockpunkte

LeaBella Plotter Freebie Mandalas inkl. Probeplotten

In der letzten Woche habe ich einen Aufruf zum Probeplotten gestartet und es haben sich viele tolle Plotterinnen gemeldet. Fünf von Ihnen kamen in die Endrunde und haben in der kurzen Zeit wirklich tolle Sachen mit den Mandalas geplottet. Einige davon plotten noch nicht lange und das war für mich unter anderem ausschlaggebend, da ich sicher gehen wollte, dass auch Anfänger gut damit klar kommen. Ich bin von den Ergebnissen des Probeplottens total begeistert und kann mich nicht entscheiden, welches der Mandalas am schönsten ist. Sie sind alle toll geworden.

Die Mandalas sollten natürlich nicht zu klein geplottet werden. Das kleinste Mandala war 6 cm groß und da müssen die Einstellungen beim Schneiden 100% passen, da sonst die kleinen Teile in der Mitte nicht gut geschnitten werden. Aber bei allen hat das wirklich gut geklappt. Ich bin richtig happy mit den Mandalas und und deswegen bekommt ihr das Set mit 6 Mandalas als Ostergeschenk von mir. Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr das Freebie auf Euren Seiten teilen würdet, damit viele Plottersüchtige die Datei bekommen können. Und über ein kleines Dankeschön freue ich mich natürlich immer und sollte eigentlich auch selbstverständlich sein, wenn man etwas gratis bekommt. Es steckt viel Arbeit dahinter, sowohl von mir als auch von den Probeplotterinnen 🙂 Und nun wünsche ich Euch schöne Ostern und vielleicht hat Euch der Osterhase ein wenig Material für das schönste Hobby der Welt gebracht und Ihr könnt gleich eines der Freebies plotten 🙂

Hier sind einige Bilder meiner fleißigen Plotterinnen.

Mandala aus Glitzerfolie
Übersicht der Mandalas

Hier gehts zum Dowload für das Plotterfreebie. Es sind die folgenden Datei Formate enthalten: SVG, JPG, PNG, PDF

Shortcuts für die Silhouette Studio Software

Da ich lieber mit der Tastatur als mit der Maus arbeite habe ich mir mir mal die Mühe gemacht und die Shortcuts für die Silhouette Studio Software zusammen zu tragen und diese grafisch ansprechend auf zu arbeiten. Ich hoffe das Dokument hilft Euch effizienter mit der Software zu arbeiten.

Aufruf zum Probeplotten LeaBella Freebie Mandalas

Das nächste Freebie wartet schon auf seine Veröffentlichung und diesmal möchte ich die Designs auf Herz und Nieren plotten lassen. Aus diesem Grund suche ein paar kreative und fleißige Probeplotter.

Habt ihr Lust? Dann bewirbt Euch bis zum 12.04.2019. Ihr könnt die Datei auf verschiedene Weisen nutzen. Da der Plott am besten zur Geltung kommt, wenn er etwas größer geplottet wird, könnte ich mir z.B. Kissenhüllen, größere Taschen und natürlich Shirts vorstellen. Auch Holzschilder würden bestimmt grandios aussehen.

Was ihr dafür tun müsst? Ganz einfach:

  • Schickt mir eine Mail an bettina@leabella.de und beschreibt kurz Euch und Eure Arbeiten. Wie lange Ihr schon plottete, welchen Plotter Ihr benutzt und welche Software Ihr bevorzugt.
  • Ein Link zu Euren Arbeiten wäre natürlich auch schön.
  • Von Vorteil ist es auch, wenn Ihr einigermaßen hübsche Fotos machen könnt.
  • Ihr solltet in der ersten Osterferienwoche dafür Zeit haben und bis Freitag Abend 19.04.2019 Eure Beträge bei mir eingereicht haben.
  • Nach der Veröffentlichung, die voraussichtlich Ostersonntag stattfinden soll, rührt Ihr die Werbetrommel, teilt Eure Beiträge mit dem Link zu dem Freebie Post auf meiner Seite auf den üblichen Plattformen wie Facebook, Instagram und Co.

Wenn ich Ihr also Lust zum Probeplotten habt, dann meldet Euch. Am 13.4.2019 benachrichtige ich Euch, ob Ihr dabei seid. Ich freue mich schon!

Probeplotten für LeaBella.de