Geburtstagsvorbereitung

In 8 Tagen wir das Nesthäkchen 8. Unglaubliche 8 Jahre. Mein süsses kleines Monchichi. Die Vorbereitungen laufen so langsam an. Heute gehen endlich die Einladungen raus. Und das erste Geschenk ist auch schon fertig. Die Kleinste wünschte sich ein Kissen zum kuscheln und da habe ich mich mal an ein neues Design gewagt. Das Grafikprogramm hat mich wieder wahnsinnig gemacht. Dinge die gestern noch gingen, gehen plötzlich nicht mehr. Aber nun ja, ich habe es am Ende doch geschafft. Die kleine wünschte sich einen Blumenkranz mir einem grossen L auf dem ebenfalls Blumen sind und dem Rest ihres Namens. Mit 8 hat man da schon genaue Vorstellungen 😀 Das Kissen ist natürlich sublimiert. Ich bin immer total geflasht, was mit Sublimation alles möglich ist und wie toll das alles aussieht.

Kossrn mit Blumenkranz und Namen

Sublimation auf Filz

So langsam mache ich mich mit dem Thema Sublimation vertraut. So ein oder zwei Dinge habe ich dann auch mal zustande gebracht 😀 die Zeit ist grade das grösste Problem. Dabei ist Sublimation so eine tolle Technik. Es ist nichts was aufträgt, es ist flexibel und das komplette Spektrum des Farbraums ist druckbar. Je heller der Untergrund, desto besser kommen die Farben natürlich zur Geltung. Hier sieht man das sehr gut. Ein süsses Giraffenmädchen auf weißem Stoff.

Weißes Kissen mit Giraffenmädchen sublimiert

Ich finde diese Farbbrillianz so genial 😍😍 Fotos sind natürlich auch gar kein Problem.

Gestern habe ich mir noch eine Filzhülle für mein Lightpad genäht und das sah so nackt aus, dass ich mich spontan dazu entschieden habe, da auch etwas drauf zu sublimieren. Da der Filz recht dunkel ist, habe ich mein Logo in schwarz sublimiert. Ich finde, auch das wirkt mega gut.

Grauer Filz mit schwarzer Farbe sublimiert
LeaBella Logo siblimiert

Jetzt warten hier noch ein paar Shirts auf ihren Druck. Nur weiss ich nicht, was ich drauf machen soll. Mir fehlt noch die Inspiration. 😀