Probenähen Tunika to go von Nähpuls

So kurz vor Weihnachten noch an einem Probenähen teilzunehmen ist ja auch schon ein wenig grenzwertig, aber bei Iris von Nähpuls konnte ich nicht widerstehen. Ich liebe Tunikas und vor allem, wenn die so ruckzuck genäht sind wie die von Iris. Manchmal muss es einfach schnell gehen. Der Schnitt wurde von ganz vielen Nähmädels auf Herz und Nieren getestet und es gab einige Anpassungen, aber jetzt sitzt die Tunika perfekt. Mir gefiel die Tunika sogar so gut (meinen Mädels übrigens auch), dass wir Stunden vor meinem Stoffregal gelungert haben und uns zig Stoffkombis für weitere Tunikas zusammengesucht haben und am Ende habe ich noch ganz viel Somemrsweat bestellt. Da werden auf jeden Fall noch weitere Folgen. Im Sommer dann auch gerne mit kurzen Armen und ein bisschen länger als Kleid. Geht ja alles. Iris bietet die Tunika übrigens im Moment noch zum Einführungspreis von 2 Euro auf Makerist an. Klick hier. So kurz vor Weihnachten doch ein echter Schnapper.  Hier noch ein paar Fotos von den bisher entstandenen Tunikas. Mehr werden auf jeden Fall folgen. Eine schneide ich noch heute zu und wird verschenkt.

Danke Iris, es hat wie immer viel Spaß gemacht!!!

4 Gedanken zu „Probenähen Tunika to go von Nähpuls

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.